Materialien und Arbeitshilfen

Basiswissen/Grundlagen

Zurzeit erscheint eine Flut von Informationsmaterialien zum Schutz vor Kindeswohlgefährdung und sexueller Gewalt. Einige Broschüren, Schriften, Artikel und Bücher halten wir für eine gute Grundlagenlektüre und empfehlenswerte Basisinformation.

Arbeitshilfen

Die folgenden Broschüren bieten Anregungen für Gruppenstunden, Mitarbeiterschulungen und Elternabende mit vielen Methoden für die praktische, präventive Arbeit.

 



Filme

  • Chatgeflüster, Deutschland, 2008, 45 Minuten
    Die 14-jährige Julia lernt beim Chatten Max kennen. Eines Tages will Max, dass Julia sich vor der Webcam für ihn auszieht. Julia bricht daraufhin sofort den Kontakt ab, aber Max findet Julias Adresse und Telefonnummer raus und belästigt sie weiter.
    Ein 2009 mit dem Goldenen Spatz und dem EMIL ausgezeichneter Kurzspielfilm, der eindringlich und zielgruppengerecht die erheblichen Gefahren und Risiken des Internets visualisiert.

  • Kinder-Kummer, Norwegen, 1987, 7 Minuten
    Ein Animationsfilm über den sexuellen Missbrauch von Kindern, erzählt aus der Perspektive des betroffenen Mädchens Anne.

  • Glaubensfrage, USA, 2008, 104 Minuten
    New York, 1964. An einer katholischen Klosterschule reibt sich der Liberalismus von Pater Flynn mit der Strenge der Leiterin, Schwester Aloysius. Zur Explosion kommt der Konflikt um Glauben, Macht und Autorität, als Aloysius aus der harmlosen Beobachtung einer jungen Schwester einen schweren Vorwurf macht. Hat Flynn in der Zuneigung zu einem Schüler oder seine Kontrahentin in der Reaktion darauf Grenzen überschritten?

  •  

 Materiallisten

  • Materialhinweise der Mitgliedsverbände des BDKJ
    Hrsg.: BDKJ Bundesvorstand
    Die Jugendverbände des BDKJ verfolgen schon immer den Präventionsgedanken und einige haben in ihren Ausbildungskonzepten spezielle Ausbildungsmodule zum Thema vorgesehen. Hier sind Materialhinweise der Mitglieds- und Diözesanverbände aufgelistet.

 

 

Aktuelles

Präventionsschulungen

Hilfe/Kontakt

Abteilung Kinder- und Jugendseelsorge
Michael Seppendorf
Telefon: 0251 495-439
seppendorf@bistum-muenster.de

BDKJ-Diözesanvorsitzender
Johannes Wilde
Telefon: 0251 495-316
wilde-j@bistum-muenster.de

Präventionsbeauftragte
Beate Meintrup
Telefon: 0251 495-6361
meintrup-b@bistum-muenster.de

Sekretariat
Frau Beate Venherm
Telefon: 0251 495-6360
venherm@bistum-muenster.de

Postanschrift
Stabsstelle Prävention
Domplatz 27
48143 Münster

Links

Logo Bistum Münster